Über TCM

tcm
TCM / Foto Pexels / Pixabay

TCM – Traditionelle Chinesische Medizin – ist ein komplexes System zur Erhaltung der Gesundheit. Es besteht aus fünf Verfahren: Akupunktur / Moxa,  Arzneimitteltherapie, Bewegungslehre: Qigong  /  Taijiquan (Tai Chi Quan), Tuina-Massage, Diätetik / Ernährungslehre (s. auch 5 Säulen der TCM), welche einander ergänzen.
Die 8 Diagnoseprinzipien: Yin / Yang, Fülle / Leere, Hitze / Kälte, das Äußere / das Innere und Verständnis von Zusammenhängen der zyklischen Abläufe in der Natur und im menschlichen Körper, welche durch die Theorie der 5 Elemente beschrieben sind, bilden Grundlage für Behandlungsmethoden der Traditionellen Chinesischen Medizin. Diese Prinzipien beleuchten Prozesse im menschlichen Körper, die man als Bestandteile eines komplexen Modells betrachten kann. Abweichungen vom ausgeglichenen Zustand dieser Bestandteile entsprechen pathologischen Zuständen, welche man in einer vereinfachten Form den Krankheiten im Sinne der westlichen Medizin, zuordnen kann. Jedoch begrenzt sich die TCM – Behandlung nicht auf die Beseitigung der Krankheitssymptome, wie z.B. bei Einnahme einer Tablette gegen Kopfschmerzen üblich ist. Ein TCM-Therapeut versucht die Prozesse herauszukristallisieren, die als Ursache für Dysbalance gelten und diese zu beseitigen. Als Folge werden die Krankheitssymptome nach und nach gelindert und dadurch wird die äußere Erscheinung der Dysbalance, -in unserem Beispiel Kopfschmerzen, -beseitigt.

Zahlreiche Anamneseverfahren stehen dabei dem Heiler zur Verfügung: Puls-, Bauch-, Zungendiagnose, Gesicht, Stimme, Körpersprache wie auch Befragung zu Essensgewohnheiten, Lebensrhythmus usw.

Die Ursprünge der TCM beruhen auf den drei größten Lehren bzw. Philosophien, die das alte China geprägt haben: Daoismus bzw. Taoismus, Buddhismus und Konfuzianismus. In der heutigen Zeit bekam die TCM einen Entwicklungsschub, bedingt durch die Aufnahme der Lehre ins Programm der akademischen Ausbildungs- und Forschungseinrichtungen überall auf der Welt, vor allem aber im fernen Osten.

Meine Literaturempfehlungen zum Thema Traditionelle Chinesische Medizin finden Sie hier.

Aktuelle Veranstaltungen

--Taiji-&Qigong-Studio Ilmenau--


Online-Kurs Stärke deine Sehkraft mit Qigong (Sa., 24.08.24 / 31.08.24 /07.08.24 /14.09.24 /21.09.24, 9:30 Uhr) (Anmelden)

Präsenzseminare

(Anmelden)

* Diese Kurse können von Ihrer Krankenkasse bezuschusst werden

Dies schließt sich in 15Sekunden